Impressum  |  Disclaimer  |  Sitemap  |  Login

Absturz einer F/A-18 in Frankreich

Aus derzeit unbekannten Gründen ist am 14. Oktober 2015 bei einer Übung in Frankreich eine doppelsitzige F/A-18 der Schweizer Luftwaffe abgestürzt. An Board der Maschine befand sich ein einzelner Pilot, welcher sich mit dem Schleudersitz retten konnte. Die AVIA-Luftwaffe wünscht dem sich in Spitalpflege befindlichen Kameraden eine gute und rasche Genesung!

Weitere Informationen erteilt die Kommunikationsstelle der Luftwaffe: http://www.vbs.admin.ch/internet/vbs/de/home/documentation/news/news_detail.59085.nsb.html

 

 


© Copyright by AVIA - Gesellschaft der Offiziere der Luftwaffe