Impressum  |  Disclaimer  |  Sitemap  |  Login

Flugmeeting Emmen

Das Flugmeeting Emmen 2010 zu Ehren von «100 Jahren Luftfahrt in der Schweiz » wurde zu einem beeindruckenden Erlebnis für die rund 45000 Zuschauer.

Trotz kühler Witterung konnten sich diese für die dargebotenen Präsentationen in der Luft und am Boden erwärmen. Einmalige Formationsflüge aus der Zivil- und Militärluftfahrt, der facettenreiche Mix aus Oldtimern und modernen Fluggeräten faszinierten mit einem eindrucksvollen Querschnitt aus 100 Jahren Luftfahrt. Es war praktisch alles vertreten, was geschichtlich von Bedeutung ist: angefangen bei den Bücker Jungmanns und Jungmeister, über die D-3801, C-3605, Mustang, Vampire, Venom, Hunter und Mirage bis hin zum neusten Kind der Schweizer Luftfahrt – dem Swiss Airbus A330-300, der in Formation mit der Patrouille Suisse über Emmen „kreiste". Wahrlich ein gelungener Anlass und ein weiterer Höhepunkt des vom Aero-Club der Schweiz ins Leben gerufenen Jubiläumsjahres der Schweizer Luftfahrt, dem auch zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Luftfahrt beiwohnten.

Weitere Informationen und Impressionen zu "100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz 1910-2010" erhalten Sie unter www.emmen2010.ch.

 


© Copyright by AVIA - Gesellschaft der Offiziere der Luftwaffe